Symbolerklärung

Welche Anforderungen stellt welcher Kurs?

Du solltest bei allen Touren den technischen und konditionellen Schwierigkeitsgrad beachten (siehe Beschreibung der jeweiligen Tour). Die konditionellen Anforderungen kannst du an den maximalen Höhenmetern, der Gesamtfahrzeit und den Tageskilometern bei den einzelnen Kursen entnehmen. Folgende Darstellung soll dir dabei behilflich sein:


Ausdauer:

1eck

Kondition gering: bis 400 hm, bis 30 km, bis 2 Std Fahrzeit

2eck

Kondition mittel: 400 – 800 hm, bis 50 km, bis 4. Std Fahrzeit

3eck

Kondition groß: 800 – 1200 hm, bis 70 km, bis 6. Std Fahrzeit

4eck

Kondition sehr groß: über 1200 hm, über 70 km, über 6 Std. Fahrzeit


Technik:

1eck

Keine bis wenig Erfahrung mit dem Mountainbike

2eck

Geringe Erfahrung mit dem Mountainbike, z.B. Beherrschung des Bikes bei geringer Geschwindigkeit in der Ebene

3eck

Beherrschung grundlegender Fähigkeiten, wie z.B. optimales Bremsen, Beherrschung des Bikens bei mittlerer Geschwindigkeit, bei leichten Anstiegen und Gefällen

4eck

Überdurchschnittliche Fähigkeiten beim Mountainbiken, wie z.B. Beherrschung des Bikens bei hohen Geschwindigkeiten, bei steilen Anstiegen und Gefällen